Skip to main content

Band

Zehn Musiker, elf Instrumente und ein musikalischer Fundus der vom Groove Südamerikas bis zur Folklore des Balkans reicht – das ist Meniak aus Chemnitz. Ihre Musik ist eine vielgestaltige Fusion aus Latin, Ska, Rock, Klezmer, Balkan, Drum'n'Bass und Reggae. Fette Bässe, mal treibende, mal schwärmerische Schlagzeugbeats, Gitarrensounds die zwischen Verspieltheit und Overdrivehärte gekonnt wechseln, klangvolle Percussion und einen Bläsersatz, der um sein Leben spielt formen eine Gesamtheit, die jeden zum tanzen bringt.
Die Band kann auf etwa 250 Konzerte in Deutschland, Finnland und Tschiechien zurückblicken. Nach der Veröffentlichung von bereits zwei Alben in den Jahren 2006 und 2010, erschien 2014 die neue EP "La vida en el barco"!